Kinder mögen Hausmittel – neuer Termin Mai

image001Das Immunsystem unserer Kinder lernt täglich Neues, daher treten in der Kindheit vermehrt Infekte auf. Diese Lernphase ist für das Kind ebenso wichtig, wie sie für Eltern anstrengend ist.

Mit Hausmitteln kann man viele Beschwerden lindern und liebevoll und aktiv helfen.

Der Halbtagesworkshop gibt uns die Möglichkeit eingangs über Grundlagen zu sprechen und dann auch Rezepte selber auszuprobieren. Hustensaft, Feuchttücher, Auszugsöle,… werden wir selber herstellen und ausprobieren.

Alle Rezepte und Ideen sind:

  • einfach praktisch,
  • kinderfreundlich &
  • ohne Hexerei zu Hause herstellbar

Kosten: 55,- Euro

Termin: 20.05.2017 von 13.00-17.30 Uhr

***ANMELDUNG ERFORDERLICH: claudia@kinderhausmittel.com***

Material: Falls du kleine Marmeladengläser oder Babybreigläser zu Hause hast, bring bitte zwei mit. Um die Feuchttücher gut mitnehmen zu können, bring – wenn möglich – ein großes Aufbewahrungsglas mit (Halbliter-Gurkenglas oder größer, zB: Rexglas/Bügelverschlussglas oder runde, leere Metall-Kaffeedose).

Inklusive: Alle benötigten Materialien und Zutaten sind im Preis inkludiert.

Ebenso eine kleine Stärkung am Nachmittag sowie eine Rezeptsammlung als Gedankenstütze für zu Hause.

Vortragende: Claudia Schauflinger, BA // Referentin für Kindergesundheit der Sebastian Kneipp Akademie // Bloggerin // Mama von 2 Burschen // www.kinderhausmittel.com // https://www.facebook.com/kinder.moegen.hausmittel