Kinder mögen Hausmittel 2017

Workshop für Eltern

Das Immunsystem unserer Kinder lernt täglich Neues, daher treten in der Kindheit vermehrt Infekte auf. Diese Lernphase ist für das Kind ebenso wichtig, wie sie für Eltern anstrengend ist.

Mit Hausmitteln kann man viele Beschwerden lindern und liebevoll und aktiv helfen.

Hauptthemen im Workshop: Erkältungen, Fieber, Insektenstiche, Prellungen und viele weitere Wehwehchen im Familienalltag. Kennenlernen und spüren von Aromaölen, selbst hergestelltem Hustensaft, Wickel, Bäder und vieles mehr.

Hausmittel werden aus Zutaten hergestellt, die in jedem Haushalt zu finden sind. Die Herstellung ist keine Hexerei! Und die Begeisterung der Kinder lässt sich leicht wecken! Wie? Das entdecken wir gemeinsam im Workshop!

Vortragende: Claudia Schauflinger, Referentin für Kindergesundheit der Sebastian Kneipp Akademie, Mama von 2 Burschen // www.gesundekids.blogspot.co.at // https://www.facebook.com/kinder.moegen.hausmittel

  1. Termin: 4.Februar von 9:30 bis 12 Uhr im Eltern Kind Zentrum Ebreichsdorf (ausgebucht)
  2. Termin: 25. März von 9:30 bis 12 Uhr im Eltern Kind Zentrum Ebreichsdorf

Kosten:  35,- Euro/TeilnehmerIn – inkl. aller Kursmaterialien, Unterlagen für Zuhause mit Anleitungen sowie Kräuter-Duftsäckchen und gemeinsam hergestelltes Badesalz für ihr Kind, ab 5 TeilnehmerInnen.

Anmeldung erforderlich: claudiaschauflinger@yahoo.de